NMG.6

Arbeit, Produktion und Konsum - Situationen erschliessen

 

 

3

Die Schülerinnen und Schüler können die Produktion und den Weg von Gütern beschreiben.

Querverweise

Verarbeitung von Rohstoffen, Produktion von Gütern

NMG.6.3

Die Schülerinnen und Schüler ...

1


a

  • kennen unterschiedliche Rohstoffe und können über deren Bedeutung im Alltag nachdenken (z.B. Holz, Wasser, Lehm).

b

  • können an Beispielen der täglichen Versorgung die Verarbeitung von Rohstoffen zu Produkten verfolgen und beschreiben (z.B. Apfel - Apfelsaft, Getreide - Brot, Milch -
    Käse).

2

c

  • können Informationen zu Rohstoffen erschliessen und über deren Bedeutung für Menschen nachdenken (z.B. Erdöl, Glas, Metalle).
orientierungspunkt


d

  • können an Beispielen den Produktionsprozess von Gütern beschreiben und darstellen (z.B. vom Erdöl zum Legostein). ​Rohstoffkreislauf,
    Wertschöpfung

e

  • können Informationen zum Weg von Gütern sammeln und vergleichen (z.B. Kartoffeln, Schokolade, T-Shirt, Handy) sowie Arbeitsprozesse beschreiben.

f

  • können Produktions- und Dienstleistungsbetriebe der nahen Umgebung erkunden und typische Abläufe und Produktionsverfahren dokumentieren (z.B. Warenströme, Produktionsverfahren, Aufgaben und Ziele des Betriebes).

 Nachfolgende Kompetenzen: NT.3.3 RZG.1.4 RZG.3.2 WAH.1.3